© Sabine Hellwig
© Sabine Hellwig

Preise

So individuell wie Ihr Text ist, genauso individuell sind Ihre Vorstellungen an die Bearbeitung Ihres Textes. Um Ihnen auf dieser Basis ein individuelles Angebot erstellen zu können, lassen Sie mir in einem ersten Kontakt gern Ihre konkreten Bearbeitungswünsche zukommen. Gern können wir Ihre Wünsche auch telefonisch besprechen, um das beste Angebot für Sie zusammenzustellen und den dafür erforderlichen Zeitaufwand zu bemessen. Für Leistungen wie beispielsweise Formatierung, Stylesheetanpassung, Übersetzung, Texten usw. können keine Richtwerte angegeben werden, da sie individuell zu sehr variieren; für die folgenden Leistungen jedoch gelten die aufgeführten Preise als Richtwerte:

 

Leistung   Standardpreise     Studierendenpreise
Korrektorat (inkl. Zeichensetzung, Orthographie & Grammatik)   ab 2,75€*     ab 2,10€*
einfaches Lektorat (inkl. Korrektorat & Überprüfung der Form wie Zahlen, Namen, einheitliche Schreibweise)  

ab 4,00€*

    ab 2,95€*
erweitertes Lektorat (inkl. einfachem Lektorat & Überprüfung von Ausdruck, Stil & Struktur)   ab 5,95€*     ab 4,60€*
Registererstellung                                   pauschal     pauschal

Für die Bearbeitung Ihres Textes über ein Wochenende oder einen Feiertag erhebe ich, auf alle Leistungen, einen Aufpreis von 30%.

 

Die Preise und das von mir erstellte Angebot für ein Korrektorat bzw. Lektorat richten sich nach Normseiten. Eine Normseite umfasst, entsprechend der Empfehlung des Verbands der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL), 1.500 Zeichen inklusive Leerzeichen. Angebote für Übersetzungen richten sich nach Normzeilen. Eine Normzeile entspricht 55 Zeichen inklusive Leerzeichen in der Zielsprache (basierend auf JVEG § 11). Derzeit erhebe ich, gemäß § 19 UStG, keine Umsatzsteuer.

 

Bei unvorhergesehenen Schwierigkeiten bezüglich der Textbearbeitung muss der Angebotspreis eventuell neu verhandelt werden – dies jedoch erst nach rechtzeitiger Rücksprache mit Ihnen.

 

* Der angegebene Preis entspricht einer Normseite.

 

Bearbeitung

 

Eine Textdatei, die Sie in MS Office erstellt haben, bearbeite ich mit dem Überarbeitungsprogramm, mithilfe dessen Sie sich die korrigierte Fassung anzeigen lassen können. Die von mir vorgenommenen Änderungen können Sie anschließend annehmen oder verwerfen.

 

Haben Sie eine Datei, die neben Text auch Tabellen oder Graphiken beinhaltet, empfiehlt sich meist eine PDF-Datei. Auch in einer von Ihnen erstellten PDF-Datei können Kommentare vorgenommen werden, die sich einzeln auflisten und im Dokument markieren lassen.

 

Wünschen Sie eine Korrektur auf einem Papierausdruck, erhalten Sie meine Änderungsvorschläge mit meinen handschriftlichen Vermerken.

 

Alle mir zugesendeten Dokumente werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt!