Wortberatung

Lektorat & Übersetzung

Wortberatung legt Wert auf das passende Wort.

 

Das Wort, der Satz, die Sprache  überall sind wir von ihnen umgeben, sie begleiten uns ein Leben lang, berühren unser Alltägliches, unser Privates, unseren Beruf, mündlich und schriftlich. Dabei durchstehen sie viele Veränderungen, prägen neue Diskurse, bieten daneben aber auch viele Fallstricke, derer man sich nicht immer bewusst ist. Eine Lektorin muss immer über die neuesten Trends in der Sprachentwicklung informiert, gleichzeitig aber so in der Hochsprache bewandert sein, um einen Text optimal bearbeiten zu können.

 

In der heutigen Zeit, mit ihrer Informationsflut, fällt es schwer, die Texte zu finden, die sowohl dem Inhalt als auch der Form nach ansprechend sind und dadurch aus der Masse herausragen. Vielfach wird kein Wert auf ein professionelles Lektorat gelegt, dabei könnte die Qualität jener Texte um ein Vielfaches erhöht werden, würden sie einer Lektorin anvertraut. Überall dort, wo Texte entstehen, ist eine professionelle Sicht auf diesen unerlässlich – diese Arbeit übernimmt Wortberatung gern für Sie: Sie liefern den Rohtext und ich sorge als Lektorin für den Feinschliff, damit am Ende ein gelungenes Textprodukt entsteht.

 

Wenn Sie in Ihrem Text die Fallstricke der deutschen Sprache vermeiden, in Ihren Ausführungen stringent und in Ihrem Ausdruck transparent bleiben wollen, dann sind Sie bei Wortberatung richtig. Neben der akribischen Durchsicht von wissenschaftlichen Texten bietet Wortberatung ebenso einen prüfenden Blick auf Websitetexte, Belletristik, Übersetzungen und Gebrauchstexte aus diversen Bereichen (siehe Portfolio).

 

Seit 2008 bin ich als Lektorin für öffentliche und private Institutionen, Agenturen, Wissenschaftler sowie Privatpersonen eine zuverlässige Ansprechpartnerin und kann damit auf eine langjährige Erfahrung und Expertise zurückgreifen. Meine Arbeit zeichnet sich durch Empathie für den Texter, Akkuratesse bei der Arbeit am Text und äußerste Diskretion aus.

 

In meiner Funktion als Wortberaterin biete ich Ihnen ein Komplettpaket rund um den Text an und stimme mich mit Ihnen auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche ab: Neben dem bloßen Korrektorat, das sich auf die Zeichensetzung, Orthographie und Grammatik bezieht, können ebenso ein Lektorat, das zu gleichen Teilen den Stil, die Struktur und die Form Ihres Textes glättet, die Formatierung, Register- und Indexerstellung, Stylesheetanpassung Ihres Verlags sowie die Schlussredaktion von Texten angeboten werden. Detailliertere Informationen finden Sie auf der Seite Leistungen. Gern können wir Ihre Wünsche aber auch in einem ersten Kontakt miteinander besprechen.

 

Dem Maßstab, dem ich in meiner Arbeit und meinem Selbstverständnis als Lektorin folge, fühle ich mich auch als Übersetzerin verpflichtet. Seit 2013 übersetze ich aus dem Englischen und Jiddischen ins Deutsche, sowohl Belletristik und Lyrik als auch Sach- und Fachliteratur. Vergangenes Jahr habe ich den Roman Montag von Moyshe Kulbak aus dem Jiddischen ins Deutsche übertragen, der im März 2017 in der edition.fotoTAPETA erschienen ist (siehe Aktuelles und Referenzen).